Mallorca benötigt keiner Vorstellung. Es ist eines der beliebtesten Reiseziele Spaniens, und jeden Sommer sind die Strände gefüllt mit Menschen, die den Sonnenschein suchen, das Mittelmeer und die vielfältige Gastronomie. Doch Mallorca ist eine Insel, die dank ihrer Geographie, reich an kleinen Buchten und Bergen, viel mehr zu bieten hat. Wenn Sie also zu den Menschen gehören, die immer wieder neue Dinge erleben und an Unternehmungen abseits der ausgetretenen Pfade teilnehmen wollen, lesen Sie sich diesen Leitfaden durch, um mit Abenteuertourismus die unbekanntere Seite Mallorcas zu entdecken.

Wenn also das Schwimmen gegen den Strom, der furchtlose Sprung in das Unbekannte, das Eintauchen in Orte, die es zu entdecken gilt, das Klettern, bis die Hände schmerzen und das Schlafen unter den Sternen Ihre Sache sind, worauf warten Sie noch? Lesen Sie weiter und entdecken Sie einzigartige Orte, und füllen Sie Ihren Rucksack mit einmaligen Erinnerungen und unvergesslichen Erlebnissen.

ABENTEUERSPORT AUF MALLORCA: WAS TUN?

Mallorca ist das perfekte Ziel, um den Abenteuertourismus zu genießen, da die Vielfalt des Meeres und der Berge eine Vielzahl an Möglichkeiten bietet. Mieten Sie Ihr Auto bei Wiber am Flughafen von Palma de Mallorca und lassen Sie keinen Winkel der Insel unbesucht. Bereit, das Abenteuer zu beginnen?

Abenteuer-Wassersport auf Mallorca

Da es sich um eine Insel handelt, bietet Mallorca viele Möglichkeiten, beim Sport treiben das Meer zu genießen. Ist also Abenteuer-Wassersport Ihre Sache, ist die Auswahl schier endlos: Surfen (so lange es Wellen gibt), Kayaken, Schnorcheln, Wasserski fahren, ein Yachtausflug um die Insel und zu verborgenen Buchten…. die Entscheidung wird schwer werden!

Aber auch gewagtere Optionen stehen zur Auswahl, zum Beispiel Psicobloc (auch bekannt als „Deep Water Soloing”), für das Mallorca weltweit eines der Hauptreiseziele ist. Stellen Sie Ihre Kletterkünste auf die Probe und springen Sie ins Wasser, wenn Ihre Hände und Füße es nicht länger aushalten. Durch diese Art von Sport werden Sie Orte an der Küste entdecken, die Ihnen sonst überhaupt nicht zugänglich gewesen wären.

Oder machen Sie Coasteering, eine Mischung aus verschiedenen Aktivitäten, bei denen Spaß und Adrenalin garantiert sind. Sprünge in das Meer aus verschiedenen Höhen, Wanderungen auf den Klippen mit unglaublicher Aussicht, Psicobloc, Abstiege zum Meer mit spektakulärem Abseilen, Seilrutschen über kristallklarem Wasser oder Slacklinen über dem Meer: Ein perfekter Plan für alle, die sich wie ein Fisch im Wasser fühlen!

Berg-Abenteuertourismus auf Mallorca

Mallorca ist ein ebenso idealer Ort für Bergsportarten, von denen der beliebteste das Wandern ist, denn die „Serra de Tramuntana” bietet ihren Besuchern eine einzigartige Umgebung mit unvergesslichen Ausblicken und einer großen Vielfalt an Touren aller Schwierigkeitsstufen, auf denen es das Wesen der Insel, ihre Geschichte, ihre Tradition und ihre Flora und Fauna zu entdecken gibt.

„La Trapa” zum Beispiel ist ein an der Küste gelegener Wanderweg, der Sie die Arbeit der Trappistenmönche, die ein trockenes Gebiet in ein Paradies verwandelt haben, entdecken lässt. Ein Ort, um einen der schönsten mediterranen Sonnenuntergänge zu erleben. „Sa Talaia”, „Sa Gubia” oder „Cuber – Biniaraix” sind weitere herrliche Wanderrouten, die die Insel Mallorca bietet.

Falls Sie noch mehr Abenteuer möchten, können Sie auch Klettern gehen, ein physisch wie auch mental anspruchsvoller Sport, der auf Mallorca weit verbreitet ist, da die Insel dank ihres guten Klimas und der Art des Kalksteins alle Grundvoraussetzungen bietet, um ihn zu genießen. Weitere Abenteuersportarten beinhalten Camping im Freien und Mountainbike-Routen.

Weitere Abenteuersportarten

Versuchen Sie sich im Canyoning, einer der umfassendsten Möglichkeiten, Mallorca kennenzulernen, denn es kombiniert Wandern, Schwimmen, Abstiege, Klettern, Seile, Seilrutschen, Sprünge… ein endloses Abenteuer! Wenn Sie keine Angst vor der Dunkelheit haben, fordern Sie sich heraus, die durch Wassererosion entstandenen Höhlen zu erkunden, und entdecken Sie eine neue Welt. Und Sie können dies auch während einer Roadtrip durch Mallorca tun.

Also, was werden Sie wählen?